Mexico Burger

Mexican Burger vegan

Mit Guacamole und Nachochips begeben wir uns mit diesem Burger auf eine geschmackliche Reise nach Mexico.

Hier kocht Alex von Hier kocht Alex
29 min
2 Portionen
1 Stück Avocado
1 Stück Frühlingszwiebeln
1 Stück Chilischote, rot
0,5 Handvoll Koriander, frisch
1 Zehe Knoblauch
0,5 Stücke Limette roh
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0,5 Stücke (mittel) Zwiebeln
250 g pflanzliches Hack (z.B. aus Erbsenprotein)
1 TL Senf
0,25 TL Zimt
0,25 TL Paprika edelsüß
1 EL Sonnenblumenöl
2 Stücke Burgerbrötchen
1 Stück Fleischtomate roh
3 Blätter Blattsalat
25 g Mais aus der Dose
1 TL Chilisoße (Sambal Oelek)
20 g Tortillachips (Nachos)
2 Scheiben Simply V BURGERSCHEIBEN
  1. Für die Guacamole das Fruchtfleisch der Avocado herauslösen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Frühlingszwiebel und Chili in feine Ringe schneiden, Koriander und Knoblauch fein hacken und mit dem Limettensaft zu der Avocado geben. Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Patties die Zwiebel fein würfeln und mit dem pflanzlichen Hack, Senf, Zimt, Paprikapulver und etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel zu einer einheitlichen Masse vermengen. 2 Patties daraus formen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl von beiden Seiten anbraten. Ca. 1 Minute nach dem Wenden die Simply V Burgerscheibe auf das warme Patty geben, Deckel drauf und ca. 30 Sekunden schmelzen lassen.
  3. Burgerbrötchen aufschneiden und die Schnittflächen in einer Pfanne, ohne die Zugabe von Fett, anrösten.
  4. Tomate in Scheiben schneiden, den Salat in feine Streifen und den Burger folgendermaßen zusammenbauen: Burgerbrötchen, Salat, darauf die Guacamole, Mais, Tomate, Patty, Chilisoße, Nachos und die obere Hälfte des Brötchens.

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 2983 kJ / 710 kcal
Kohlenhydrate 52 g
Fett 27 g
Eiweiß 47 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Gluten
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss