Grillbrot mit Pastagenuss

Grillbrot mit Pastagenuss

Manuela und Thomas von tastymoments haben ein leckeres veganes Parmesanbrot mit unserem Pastagenuss gebacken.

Die Winters von Die Winters
110 min
6 Portionen
500 g Weizen Mehl
2 TL Salz
1 Päckchen Trockenhefe
320 ml Trinkwasser
1 TL Olivenöl
1 Handvoll Thymian frisch
1 Handvoll Rosmarin frisch
1 Handvoll Majoran frisch
150 g Simply V GERIEBEN PASTA
  1. Mehl, Salz, Trockenhefe und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Wenn der Teig durchgeknetet ist, die gehackten Kräuter und ca. 100 g Pastagenuss dazu geben.
  2. Mit einem Geschirrtuch abdecken und für 1 Stunde stehen lassen damit er auf seine doppelte Menge aufgeht.
  3. Vor dem Backen, den Teig mit etwas Wasser einstreichen.
  4. Backofen auf 220°C vorheizen und auf mittlerer Schiene 35 Minuten abbacken.
  5. Für die 5 Minuten das Brot oben mit etwas Olivenöl einpinseln und Pastagenuss belegen.
  6. Fertig ist das eigene Parmesan Brot! Lecker nicht war, also los an den Herd und Brot gebacken!

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 1580 kJ / 378 kcal
Kohlenhydrate 69 g
Fett 5 g
Eiweiß 9 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Gluten
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss