Veganer Erdbeerkuchen

Veganer Erdbeerkuchen

Veganer Biskuit? Ganz easy mit diesem Rezept. Auf den gebackenen Boden einfach Simply V Streichgenuss Cremig-Mild geben und geschnittene Erdbeeren darauf legen. So schmeckt Sommer!

Simply V von Simply V
80 min
10 Portionen
180 g Zucker
175 g Weizen Mehl
40 g Sojamehl
1 Stück Vanilleschote
3 TL Backpulver
200 ml Wasser und Mineralwasser
3 EL Sonnenblumenöl
250 g Erdbeere
30 g Pistazie
1 Becher Simply V STREICHGENUSS Cremig-Mild
  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Boden der Form fetten.
  2. Für den Biskuitteig Zucker, Weizen Mehl, Sojamehl, Back- und Vanillepulver in eine Schüssel geben und vermischen. 200 ml kaltes Wasser und Öl dazu geben. Alle Zutaten mit dem Rührstab auf höchster Stufe ca. 2 Minuten schlagen.
  3. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im Backofen ca. 30 Minuten backen. Dann eine Stäbchenprobe machen. Wenn kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Biskuitboden fertig.
  4. Den Boden herausnehmen und abkühlen lassen. Erdbeeren waschen und schneiden, den Boden mit Simply V Streichgenuss Cremig-Mild bestreichen und mit den Erdbeeren belegen. Nach Belieben noch mit gehackten Pistazien bestreuen.

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 991 kJ / 234 kcal
Kohlenhydrate 33 g
Fett 9 g
Eiweiß 5 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Gluten
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss