Vegane Ostermuffins mit Apfelmus

Vegane Ostermuffins mit Apfelmus

Diese Ostermuffins sind ganz leicht zu machen und ein Highlight für jeden Osterbrunch!

Simply V von Simply V
40 min
12 Portionen
560 g Mehl
250 g Rohrzucker
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
50 g Apfelmus (4)
200 ml Rüböl (Rapsöl)
300 ml Natürliches Mineralwasser
2 EL Agavendicksaft
1 TL Vanillezucker
1 TL Zitrone Fruchtsaft
6 Stücke Aprikose / Marille
2 Becher Simply V STREICHGENUSS Cremig-Mild
  1. Ofen auf 180°C vorheizen. 12 Papierförmchen auf ein Backblech legen.
  2. Mehl, Zucker, Salz und Backpulver verrühren. Apfelmus unterrühren. Öl und Mineralwasser vermischen und zu dem Teig geben.
  3. Teig in die Förmchen füllen und 20 Minuten im Ofen backen.
  4. Streichgenuss Cremig-Mild in eine Schüssel geben und mit Agavendicksaft, Vanillezucker und Zitronensaft gut vermischen.
  5. Muffins abkühlen lassen und die Creme als Topping auf die Muffins streichen.
  6. Aprikosen waschen, halbieren, Kern entfernen und jeweils eine Hälfte auf einen Muffin legen - happy Easter!

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 1957 kJ / 467 kcal
Kohlenhydrate 59 g
Fett 6 g
Eiweiß 6 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss