Zucchiniröllchen in Tomatensoße

Zucchiniröllchen in Tomatensoße

Zucchiniröllchen in Tomatensoße mit Streichgenuss Gurke & Knoblauch Typ Tzatziki: Lecker, vegan und ein Gericht für kalte Tage.

Simply V von Simply V
35 min
2 Portionen
2 Stücke Zucchini roh
1 Stück Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
1 EL Olivenöl
400 g passierte Tomaten
4 EL Tomatenmark
2 TL Agavendicksaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Oregano
1 Handvoll Basilikum frisch
150 g Simply V STREICH Kräuter
75 g Simply V HIRTENGENUSS
  1. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Zucchini waschen, die Enden entfernen. Der Länge nach in 4 mm dünne Streifen schneiden.
  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. In einem ofenfesten Topf mit Olivenöl glasig anbraten.
  4. Passierte Tomaten und Tomatenmark hinzugeben. Köcheln lassen und mit Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  5. In der Zwischenzeit die Zucchinischeiben in einem Topf mit kochendem Wasser für eine Minute blanchieren und anschließend gut abtropfen lassen.
  6. Streichgenuss mit dem Hirtengenuss vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Basilikum waschen und klein schneiden und zu der Masse hinzugeben.
  8. Die Zucchiniröllchen mit 1 EL der Masse befüllen und einrollen. In die Tomatensoße vorsichtig geben.
  9. Für 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben und anschließend genießen.

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 2179 kJ / 541 kcal
Kohlenhydrate 30 g
Fett 26 g
Eiweiß 10 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Das muss ich weitererzählen
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss