Gefüllte Blondies mit veganer Creme

Gefüllte Blondies mit veganer Creme

Die gefüllten Blondies mit veganer Creme für alle Brownie-Liebhaber!

Katharina Kuhlmann von Katharina Kuhlmann
60 min
16 Portionen
300 g Mehl
70 g Zucker
1 TL Backpulver
0,5 TL Kaisernatron
150 g Weiße Schokolade vegan
150 g Margarine
150 ml Haferdrink
100 ml Sahneersatz
1 EL Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt
150 g Simply V STREICHGENUSS Cremig-Mild
  1. Den Ofen auf 175° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Mehl, Zucker, Backpulver und Kaisernatron in eine Rührschüssel geben und kurz vermengen. Die weiße vegane Schokolade zerkleinern und unter ständigem Rühren im Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Margarine und Haferdrink mit der geschmolzenen Schokolade nach und nach zu der Mehl-Mischung hinzufügen und nach jedem Schritt kurz mixen.
  3. Eine rechteckige Kastenbackform 34 x 24 cm mit Backpapier auslegen und den Rand gut einfetten. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Für 25 min backen.
  4. Nach der Backzeit die Blondies aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen.
  5. Für die Füllung die Sahne-Alternative steif schlagen. Esslöffelweise den Streichgenuss dazu geben und gut mixen. Mit Vanilleextrakt und Puderzucker verfeinern und erneut kurz mixen.
  6. Die abgekühlten Blondie Brownies in die gewünschten Stücke schneiden und jeweils längs halbieren.
  7. Die untere Kuchenhälfte mit der Creme bestreichen und die obere Kuchenschicht auflegen.

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 1017 kJ / 243 kcal
Kohlenhydrate 19 g
Fett 11 g
Eiweiß 2 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss