Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu vegan

Das Erdbeer-Tiramisu ist eine einfache, vegane und vor allem sommerliche Variante zum klassischen Tiramisu.

The Rawberry von The Rawberry
30 min
2 Portionen
100 g Cashewnuss
100 g Erdbeere
65 g Ahornsirup
10 g Kokosflocken / Kokosraspeln
0,5 TL Bourbon Vanille
75 g Löffelbiskuit aus Biskuitmasse
3 EL Mandeldrink
1 EL Tahin
1 Stück Espresso (Getränk)
1 Prise Salz
150 g Simply V STREICHGENUSS Cremig-Mild
  1. Für das Tiramisu mit Erdbeeren zuerst die Cashewnüsse in einer mit Wasser gefüllten Schüssel für ca. 8 Stunden ziehen lassen.
  2. Für die Erdbeerschicht ganz einfach den Simply V Streichgenuss, die Erdbeeren, 35g Ahornsirup, Kokosraspeln und die Bourbon-Vanille mit einem Stabmixer oder Mixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Jetzt kann auch schon die erste Schicht des Erdbeer-Tiramisu im Glas eingefüllt werden. Einfach die Erdbeercreme gleichmäßig auf beide Gläser verteilen.
  3. Im nächsten Schritt Löffelbiskuit mit einem Messer oder Löffel in kleine Stücke zerdrücken. Die Biskuitstücke auf die Erdbeercreme in beide Gläser verteilen.
  4. Die Cashewnüsse abgießen, abwaschen und abtropfen lassen.
  5. Cashewnüsse mit dem restlichen Ahornsirup, Mandeldrink, Tahin, Espresso und einer Prise Salz ebenfalls zu einer glatten Massen verarbeiten und anschließend auf beide Gläser verteilen.
  6. Das fertige Erdbeer-Tiramisu noch mit Früchten garnieren und dann genießen.

Gemacht mit...

Nährwerte*
Brennwert 2894 kJ / 747 kcal
Kohlenhydrate 36 g
Fett 41 g
Eiweiß 14 g
* Alle Angaben beziehen sich auf eine Portion.
Allergene
Nüsse
Das muss ich weitererzählen
Auch lecker
Besuche uns auch auf #simplyvgenuss